Biologisch gepflegter Rasen

Düngen & Boden

Rasenpflege

So düngen Sie Ihren Rasen richtig

Blumenwiese

Urgesteinsmehle

Die Gestaltung eines Gartens erfordert die Fähigkeit, vorausplanen zu können und den Mut zu haben, jetzt zu investieren, um hoffentlich einmal in der Zukunft, in einigen Monaten oder erst auch in Jahren, etwas davon zu haben. So ist das Frühjahr für mich die beste Zeit, das nächste Frühjahr zu planen, denn zu diesem Zeitpunkt sehe … Weiterlesen

Borretsch

Gesunder Boden als Grundlage gesunden Lebens

Wenn Sie das nächste Mal in einen Apfel beißen, denken Sie doch auch einmal an den Boden, der zu seinem Wachstum beigetragen hat. Böden spielen für uns eine wichtige Rolle, nicht nur für das Wachstum eines Apfels, sondern auch für unsere eigene Gesundheit und Zukunft. Was versteht man unter einem gesunden Boden? Ein gesunder Boden … Weiterlesen

Herbstlaub

Herbstlaub: Futter für das Bodenleben

Ein gesunder, garer Boden besteht etwa zu 20% aus Lebewesen. Diese bilden zusammen mit den mineralischen und organischen Bodenbestandteilen eine Gemeinschaft, die sich gut mit dem Begriff „lebendes Gewebe“ beschreiben lässt. Ein gesunder Boden ist feinkrümlig, leitet Wasser gut ab, verschwemmt nicht und ist erosionsbeständig. Darüber hinaus ist er die notwendige Grundlage für gesunde und … Weiterlesen

Pusteblumen

Das Geheimnis meines Gartens

Sie fragen nach dem Geheimnis meines Gartens? Nun, es ist etwas, das uns heute nicht mehr bewusst ist: der Boden. Der intakte Boden besteht etwa zu 20% aus Lebewesen. Diese Lebewesen sind für den Abbau und Umbau organischer Substanz und für die Bildung von Humus verantwortlich. Weiterhin sorgen sie für einen feinkrümeligen Boden, der gut … Weiterlesen

Kompost

Gesunder Kompost für vitale Pflanzen

Intakte natürliche Kreisläufe im Boden sind die Voraussetzung für einen gesunden Boden, für vitale Pflanzen und damit für gesunde Tiere und Menschen.   Das wohl leistungsfähigste, natürliche Mittel für einen fruchtbaren Boden ist Kompost. Er kann leicht selbst hergestellt werden und erspart nebenbei die lästige Abfuhr von Gartenabfällen.   Aus Gartenabfällen, die ich direkt bei … Weiterlesen

Feld

Unser Boden

„So können wir nicht weitermachen: Nehmen, aber nichts zurückgeben. Heutzutage geben wir nichts zurück – wir nehmen nur.“ HRH Charles, Prince of Wales   Erde, also unsere oberste Bodenschicht, ist für viele von uns der Dreck, über den wir uns ärgern, wenn er an unseren Schuhen klebt oder wenn wir uns die Finger damit schmutzig … Weiterlesen

Mäusdorfer Rottelenker

Mäusdorfer Rottelenker

Der Mäusdorfer Rottelenker – ein bio-dynamisches Fladenpräparat – ist ein Gemisch aus Kuhmist und Urgesteinsmehlen, das mehrfach umgestochen und mit den biologisch-dynamischen Kompostpräparaten nach Rudolf Steiner rhythmisch präpariert wird.   Durch Anregung und sofortiger Harmonisierung von Umsetzungsprozessen

Bauerngarten

EPPINGER Biodünger

In der Gartensaison 2014 wurde EPPINGER Biodünger in der Abtei Fulda getestet. Die Ergebnisse wurden von Sr. Christa Weinrich OSB, wie nachfolgend beschrieben, festgehalten.

Türkenbund

EPPINGER Biodünger

EPPINGER Biodünger erfüllt die Voraussetzungen für die Listung in der „Betriebsmittelliste 2015 für den ökologischen Landbau in Deutschland“ als Mehrnährstoffdünger und ist in diese aufgenommen.   Die Betriebsmittelliste wird von der FiBL Projekte GmbH herausgegeben. Sie finden Sie unter www.betriebsmittelliste.de. Dort steht auch die entsprechende Konformitätsbestätigung zum Abruf bereit.   FiBL Projekte GmbH ist ein … Weiterlesen