Hamamelis

Natur & Garten

Vorahnung

Draußen ist es kalt. Es schneit in dicken Flocken. Noch freut man sich über die heimelige Atmosphäre und Wärme des knisternden Kamins. Dennoch spürt man die länger werdenden Tage und die stärker werdende Sonne. Während oben alles weiß und von Neuschnee überzuckert ist, brachte sie den Schnee an Südhängen in Talnähe schon zum Schmelzen. Braun-grau-grün … Weiterlesen

Draußen ist es kalt. Es schneit in dicken Flocken. Noch freut man sich über die heimelige Atmosphäre und Wärme des knisternden Kamins.

Dennoch spürt man die länger werdenden Tage und die stärker werdende Sonne. Während oben alles weiß und von Neuschnee überzuckert ist, brachte sie den Schnee an Südhängen in Talnähe schon zum Schmelzen. Braun-grau-grün liegen sie da, von Kälte und Lichtmangel zerzaust, in den Morgenstunden von einem leichten Reif überzogen. An geschützten Stellen, wild oder in Gärten, frei oder unter Bäumen, blühen Schneeglöckchen und Märzenbecher, still und leise, einzeln, in Pulks oder in Massen ganze Wiesen überziehend. Die zarten weißen Blütchen mit grünen oder gelben Mustern verziert, noch alleine, jedoch sicher bald schon Insekten ernährend.

 

Aufmerksam auf das Kleine durch Reduktion.

 

In der Nähe singt eine Meise und weckt Frühlingsgefühle.
Ja, der Frühling klopft an.

Weitere Beiträge
Von der Saat bis zur Tomatensoße

Mit Kindern gärtnern

EPPINGER – Lebhafte Gärten hat eine Erlebnisbox zusammengestellt, die Sie und Ihre Kinder und Enkel in die Faszination „Gärtnern“ einführen und die Begeisterung dafür wecken möchte. Die Erlebnisbox enthält Saatgut von Tomaten und Basilikum und den dazu passenden Biodünger. Eine ausführliche Anleitung erklärt alles von der Aussaat bis zur Ernte und enthält leckere Rezepte für … Weiterlesen

Allium

Unkraut

Der Begriff Unkraut kommt von dem Althochdeutschen unkrūt. Seine Verwendung ist seit dem 9. Jahrhundert belegt. Der heute umstrittene Begriff bezeichnet Pflanzen, die in einer bestimmten Kultur unerwünscht auftreten. Lästig werden Unkräuter im Garten dann, wenn sie sich stark vermehren und durch tiefes oder weit verzweigtes Wurzelwerk schwer zu entfernen sind. Je nach Art und … Weiterlesen